Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gründerberatung

Die Digitale Gründerinitiative Oberpfalz (DGO) möchte eine nachhaltige Gründungskultur im Bereich Digitalisierung in der gesamten Oberpfalz aufbauen. Bei der Vorbereitung und Umsetzung von innovativen Geschäftsmodellen unterstützt die DGO durch Netzwerkveranstaltungen, Coaching und Feedback sowie wertvollen Kontakten zu Unternehmen, Professoren und erfolgreichen Gründern/Startups. Gründer können von der angebotenen Infrastruktur (Co-Working) und der Nähe zur Hochschule profitieren. Weitere Informationen und Kontakte erhalten Sie von André Pscherer oder auf der Website der DGO.

Das studienbegleitende Zertifikat und ein darauf aufbauender Masterstudiengang versetzen Studierende in die Lage, sich für Untermehmensgründungen mit Schwerpunkt Digitalisierung optimal weiterzubilden. Über die Themenbereiche Digitale Technologien, Innovation und Digitalisierung, Gründung und Wachstum und Ich-Entwicklung können Gründerinnen und Gründer ihr Projekte umfassend vorbereiten. Zusätzlich sensibilisiert das Projekt durch Öffentlichkeitsarbeit die Studierenden für die Themen Entrepreneurship, Innovation und Digitalisierung. Anmeldemöglichkeiten und weitere Informationen erhalten Sie hier oder bei Dr. Bastian Vergnon.

Der „Oberpfalz Start-up HUB” baut die Gründungsunterstützung für alle Hochschulangehörigen und Alumni auf. Dazu scoutet er Projekte mit Gründungspotenzial, organisiert Events und Marketingaktionen, lehrt Gründungskompetenzen, berät Einzelprojekte sowie Gründungsteams und vernetzt diese im Start-up Ökosystems der Oberpfalz. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite https://www.oth-aw.de/ohub.

Nach oben